204968

Kompakte Kamera mit extra hellem Display

Casio kündigt mit der Exilim Zoom EX-Z700 eine schlanke Digicam mit 7,2 Megapixeln Auflösung und extra hellem Display an.

Die neue Exilim Zoom EX-Z700 von Casio bringt ein 6,9 Zentimeter großes TFT-Display mit, das mit einer Helligkeit von 1.200 Candela pro Quadratmeter selbst an sonnigen Tagen einwandfrei ablesbar ist. Für hochauflösende Aufnahmen sorgt der 7,2-Megapixel-CCD. Verwackelte Bilder soll ein Anti-Shake-DSP (Digital Signal Processor) verhindern. Für die Motivvergrößerung sorgt das dreifache optische Zoom.

Unter den 37 „Best Shot“-Motivprogrammen finden sich zwei Neuheiten: Die „Auto Framing“-Funktion hält dynamische Motive wie beispielsweise spielende Kinder immer in der Mitte des Fotos. Dazu erscheint ein dünner Rahmen auf dem Display, der das Objekt im Mittelpunkt hält und gleichzeitig den Bereich darstellt, den die Kamera nach Druck auf den Auslöser speichert. Ebenfalls neu ist der „Layout Shot“, mit dem sich verschiedene Aufnahmen zu einer Collage kombinieren lassen. Casio wird die Exilim Zoom EX-Z700 ab Ende August für knapp 350 Euro in den Handel bringen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204968