1249904

Klapp-Handys fürs Business

19.05.2006 | 14:55 Uhr |

Die Modelle Z710i und Z550i von Sony Ericsson unterstützen u.a. Push-E-Mail und RSS-Feeds.

Die Klapp-Handys Z710i und Z550i sind laut Hersteller Sony Ericsson für Business-Anwender gedacht. Beide Modelle unterstützen Push-E-Mail und RSS-Feeds. Der Media-Player und das FM-Radio mit RDS sollen für Abwechslung sorgen. Das Quadband-Handy Z710i ist für die Datenübertragung via GPRS und EDGE geeignet und lässt sich via USB 2.0 und Bluetooth 2.0 mit anderen Geräten verbinden. Außerdem ist eine 2-Megapixel-Kamera an Bord. Das Z710i wird im dritten Quartal 2006 in den Handel kommen und inklusive Memory Stick Micro mit 64 MB für 250 Euro zu haben sein.

Beim Z550i hat Sony Ericsson Wert aufs Design gelegt. Das Modell ist in Schwarz mit gebürsteten Aluminium-Inlays, oder in kupferfarbener Optik mit perlenfarbenen Inlays zu haben. Zur Ausstattung des Triband-Handys gehören eine 1,3-Megapixelkamera, GPRS, USB 2.0, Bluetooth, ein interner Speicher mit 20 MB, ein Memory-Stick-Micro-Steckplatz, ein Media-Player und ein FM-Radio mit RDS-Funktion. Das Z550i wird ebenfalls im dritten Quartal 2006 erhältlich sein. Der Preis beträgt 240 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249904