187794

Kino-Suche per Google

14.08.2006 | 17:02 Uhr |

Auf seinen US-Seiten bietet Google neuerdings Filmfreunden die Möglichkeit herauszufinden, in welchem Kino in ihrer Nähe ein bestimmter Film läuft.

Änderungen gibt es auf den US-Startseite der Suchmaschine Google zu verzeichnen. Auf der Startseite befindet sich nunmehr ein Link, der direkt zu Google Video führt. Bisher befand sich dort, wie auch nachwievor auf den deutschen Google-Seiten, der Link zu Froogle .

Als weitere Neuerung können US-Anwender neuerdings einen Kinofilm-Namen gefolgt von ihrer Postleitzahl eingeben und erhalten dann auf der Suchergebnisseite Informationen darüber, wo und zu welchen Zeiten der Film in einem Kino in ihrer Nähe läuft. Per Klick auf "Map" wird über Google Maps auf einer Karte das betreffende Kino angezeigt. Zusätzlich gibt es über "Trailer" die Möglichkeit, sich einen Trailer zu dem Film anzusehen. Die Trailer werden größtenteils über Google Video abgespielt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
187794