1949695

Kindle Cloud Reader für Amazon.de-Kunden verfügbar

30.05.2014 | 13:44 Uhr |

Die web-basierte E-Reader-Anwendung Kindle Could Reader ist nun auch in Deutschland verfügbar. Damit lassen sich Kindle-Bücher nun in jedem Browser und auf jedem Gerät lesen.

Amazon Deutschland bietet ab sofort die Kindle Cloud Reader App an. Bisher war die kostenlose E-Reader-App nur in den USA erhältlich. Nun können auch Amazon.de-Kunden alle ihre Kindle-Bücher direkt im Web-Browser und damit auch auf nahezu jedem beliebigen Gerät lesen. Vorausgesetzt wird ein moderner Browser, wie etwa Chrome, Firefox, Safari oder Internet Explorer. Der Kindle Cloud Reader ist über lesen.amazon.de aufrufbar.

Die Ebooks können in Kindle Cloud Reader sowohl offline als auch online gelesen werden. Wie bei allen anderen Kindle-Apps werden auch die zuletzt gelesene Seite, Lesezeichen, Notizen und Markierungen für alle Kindle-Bücher synchronisiert.

"Der Kindle Cloud Reader ist ein weiterer Meilenstein auf unserer 'Einmal kaufen, überall lesen'-Mission", sagt Jorrit Van der Meulen, Vice President Kindle EU. Mit dem Kindle Cloud Reader gehe das Lesevergnügen sofort los – ohne Download und Installation.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1949695