Google Android

Key Lime Pie (KLP) heißt der Nachfolger von Android 5

Montag den 05.03.2012 um 11:45 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Mahlzeit! Key Lime Pie (KLP) ist der Nachfolger von Android 5 Jelly Bean
Vergrößern Mahlzeit! Key Lime Pie (KLP) ist der Nachfolger von Android 5 Jelly Bean
© istockphoto/bizoo_n
Key Lime Pie (KLP) ist der Codename der übernächsten Android-Version. Mit Details wie Neuerungen, Erscheinungstermin oder der genauen Android-Versionsnummer sieht es aber noch mau aus.
Google gibt bekanntlich jeder neuen Androidversion die Bezeichnung einer Süßspeise als Codename. Die aktuelle Androidversion 4.0 heißt Ice Cream Sandwich (ein Speiseeis zwischen zwei Waffeln), dessen für 2012 erwarteter Nachfolger Android 5.0 hört auf die Bezeichnung Jelly Bean. Jelly Beans sind zuckerhaltige Gelee-Bohnen, die es in fast jeder Geschmacksrichtung gibt. Und nun will das Technik-Magazin „The Verge“ erfahren haben, dass Key Lime Pie (kurz: KLP ) auf Jelly Bean folgt. Key Lime Pie ist eine Art Zitronenkuchen, Google bleibt seiner Zahnarzt-freundlichen Benennungspolitik also treu.

Die Technik-Nachrichtenseite The Verge will den Namen von einer zuverlässigen Quelle erfahren haben. Und zwar von der gleichen Person, die The Verge schon den Codenamen von Android 5 verraten hat.

Viel spannender als der Codename wären natürlich die technischen Daten und die neuen Features, die hinter Key Lime Pie stehen. Doch dazu gibt es noch keinerlei Informationen. Ebenso ist das Veröffentlichungsdatum von Key Lime Pie gänzlich unbekannt. Man dürfte aber richtig liegen, wenn man davon ausgeht, dass Key Lime Pie (KLP) im Lauf des Jahres 2013 von Google veröffentlicht wird, Vor allem aber: Nicht einmal die Versionsnummer von Key Lime Pie ist bekannt. Diese muss nicht zwangsläufig Android 6 sein – falls es sich bei Key Lime Pie nur um ein kleineres Zwischen-Update handelt, wäre auch eine 5 vor dem Punkt möglich. Froyo und Gingerbread waren beispielsweise neue Android-Version, die eine bestehende Versionsnummer – nämlich die 2 – fortführten: Froyo war 2.2, Gingerbread 2.3.

Derzeit arbeitet Google noch an der Fertigstellung von Jelly Bean alias Android 5. Mit dessen Veröffentlichung könnte man für den Herbst 2012 rechnen, sicher ist das aber nicht. Vielleicht bringt Google Android 5.0 ja doch schon im Sommer 2012, wie zunächst vermutet wurde.

Montag den 05.03.2012 um 11:45 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1378313