142271

Kazaa Lite: deutsche Version

10.04.2002 | 12:25 Uhr |

Bei Kazaa Lite handelt sich um eine völlig von Spyware und Werbe-Popups befreite Version. Die englische Version von Kazaa Lite ist erst Anfang des Monats erschienen, jetzt steht auch eine deutsche Version zum Download bereit.

Bei Kazaa Lite handelt sich um eine völlig von Spyware und Werbe-Popups befreite Version. Die englische Version von Kazaa Lite ist erst Anfang des Monats erschienen, jetzt steht auch eine deutsche Version zum Download bereit.

Die werbefreie Lite-Version bietet auch noch weitere Vorteile: Da keine Bandbreite für das Übertragen von Werbebannern vergeudet wird, erfolgt der Tausch von Dateien zwischen den Anwendern schneller. Außerdem wurde das Bitratenlimit von 128 kBit/s in der Lite-Version entfernt.

Laut " Mp3-world.net " ist die deutsche Version nahezu identisch mit der englischen Version. "Der einzige Unterschied liegt in den übersetzten Menüs und Dialogboxen, die komplett in Deutsch angezeigt werden", heißt es auf der Web-Seite des Anbieters. Der Download der Kazaa Lite Version 1.60 build 03 beträgt 1,18 Megabyte.

Die Filesharing-Software Kazaa ist umstritten. Zwar behauptet der Anbieter, dass keinerlei Spyware in Kazaa versteckt sei, viele Anwender wollen das aber nicht so recht glauben. Hinzu kommt, dass in Kazaa eine noch nicht aktivierte Software enthalten ist, mit der das Unternehmen Brilliant Digital Entertainment künftig die Rechner von Kazaa-Usern für das so genannte "distributed computing" nutzen will ( wir berichteten ).

Wer also auf Nummer sicher gehen möchte, sollte zur Lite-Version von Kazaa greifen. Bei "Mp3-world.net" findet sich nicht nur der Download der deutschen Version, sondern auch eine komplett ins deutsche übersetzte Installationsanleitung sowie eine "F.A.Q" .

Download von Kazaa Lite 1.6 build 03 (deutsch)

Filesharing-Software Kazaa in neuer Version erschienen (PC-WELT Online, 05.04.2002)

Kazaa Lite: Online-Tausch ohne lästige Internet-Spione (PC-WELT Online, 02.04.2002)

Unternehmen will Rechner von Kazaa-Usern nutzen (PC-WELT Online, 03.04.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
142271