175118

Kazaa: Derzeit beliebteste Tauschsoftware

03.05.2002 | 12:21 Uhr |

Das Netzwerk der Filesharing-Börse Kazaa konnte zwischen Februar und April einen Zuwachs bei den Nutzern von knapp 70 Prozent verzeichnen. Im freien Fall befindet sich dagegen das Morpheus-Netzwerk. Das ist das Ergebnis einer Studie der Marktforscher von Redshift Research.

Das Netzwerk der Filesharing-Börse Kazaa konnte zwischen Februar und April einen Zuwachs bei den Nutzern von knapp 70 Prozent verzeichnen. Im freien Fall befindet sich dagegen das Morpheus-Netzwerk. Das ist das Ergebnis einer Studie der Marktforscher von Redshift Research .

Kazaa war in den letzten Wochen unter Beschuss geraten, weil der Anbieter der Software, Sharman Networks , eine Funktion in Kazaa integriert hatte, mit der Rechenleistung von den Anwendern abgezwackt wird ( wir berichteten . Der dazu in Kazaa eingebaute Programmcode nennt sich "Altnet" und baut auf den User-PCs ein weiteres P2P-Netzwerk auf, das unabhängig von dem Musiktauschdienst arbeitet. Mit Hilfe von "Altnet" möchte Sharman Networks in Zeiten der Internet-Flaute durch Werbebanner Geld verdienen.

Trotz "Altnet" waren im April (zu verschiedenen Messzeitpunkten) im Durchschnitt 1,4 Millionenen Anwender mit Hilfe von Kazaa in einem großen Netzwerk verbunden, um Dateien auszutauschen. Im Februar waren es im Schnitt gerade einmal 830.000 Anwender. Das entspricht einem Zuwachs von 69 Prozent.

0 Kommentare zu diesem Artikel
175118