245296

Kassenbuch 2005: Die Konten im Blick behalten

14.02.2005 | 16:02 Uhr |

Gerade Freiberufler und Selbständige, die keine ausführliche Bilanz vorlegen müssen, tun sich mit der Führung eines Kassenbuchs oftmals schwer. Die Software Wiso Kassenbuch 2005 soll die Einnahme-Überschuss-Rechnung erleichtern.

Kassenbuch 2005 ist eine elektronische Kassenbuch-Software aus dem Hause Buhl , die sich vor allem an Freiberufler und Selbständige ohne Buchführungspflicht richtet. Ohne großen Aufwand lassen sich Rechnungen erfassen und Buchungen verwalten. Zum Jahresende erstellen Sie so unkompliziert die Einnahme-Überschuss-Rechnung für die eigene Bilanz und fürs Finanzamt.

Das Programm ermöglicht den Betrieb von bis zu fünf vollständig getrennten Kassenbüchern und hilft bei der Umsatzsteuer-Voranmeldung sowie bei der Umsatz- und Gewerbesteuererklärung für 2004. Zusätzlich lassen sich die Einnahme-Überschuss-Rechnung für 2004 und 2005 erstellen und die Lohnsteuer-Anmeldung durchführen. Mit dabei ist eine Schnittstelle zu Wiso Buchhaltung 2005 und Wiso Kaufmann 2005.

Das Programm arbeitet unter Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP und kostet 39,95 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
245296