1250476

Kartenleser im USB-Stick-Format

29.06.2006 | 10:15 Uhr |

Lesespezialisten für verschiedene Kartentypen gibt es ab sofort im USB-Stick-Format von Sharkoon.

Sharkoon Flexi-Drive XC-MS
Vergrößern Sharkoon Flexi-Drive XC-MS

Sharkoon stellt eine Lösung vor, um Multimedia-Dateien von mobilen Geräten wie Handy, Digitalkamera oder MP3-Player direkt vom jeweiligen Speichermedium auf den Rechner zu übertragen. Das Sharkoon „Flexi Drive XC" bietet ein handliches Gehäuse mit USB-Anschluss und integriertem Speicherkartenslot. Bei Einsatz einer Flashkarte kann (keine Rechtschreibvorschläge) als Cardreader oder wahlweise als USB-Stick mit entsprechender Kapazität genutzt werden.

Sharkoon Flexi-Drive XC-MSD
Vergrößern Sharkoon Flexi-Drive XC-MSD

Das „Flexi Drive XC", bisher bereits erhältlich für SD- und MMC-Medien, gibt es ab sofort in drei zusätzlichen Varianten. Unterstützt werden ab sofort die Kartenformate Memory Stick Duo und PRO Duo, mini Secure Digital sowie TransFlash/micro Secure Digital. Alle Modelle der Flexi-Drive-Serie unterstützen USB 2.0 und sind mit einer LED-Anzeige ausgestattet. Die Sharkoon Flexi-Drives XC-MS, XC-MSD und XC-TF sind für 10 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250476