110068

Kartellamt stimmt Übernahme des Web.de-Portal zu

Das Bundeskartellamt hat der Allianz zwischen der United Internet AG und dem Internetportal der Web.de AG zugestimmt.

Das Bundeskartellamt hat den Verkauf des Internet-Portals Web.de an United Internet (GMX, 1&1) und die geplante umfassende Allianz ohne Auflagen genehmigt. Dies teilten die beiden Unternehmen am Mittwoch mit. Damit hätten beide einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einem führenden Anbieter im Geschäft mit Internetdiensten in Deutschland genommen.

Der Übergang des Web.de-Portals mit allen Mitarbeitern, Technologien, Vermögensgegenständen sowie Marken- und Lizenzrechten auf die United Internet-Gruppe in Montabaur muss noch von der Hauptversammlung der Web.de AG am 7. Juli in Karlsruhe genehmigt werden.

Über die Details der Übernahme können Sie sich hier informieren.

Web.de DSL: Homebanking-Software statt Preissenkung (PC-Welt Online, 03.05.2005)

Web.de mit DSL-Frühlingsangeboten (PC-Welt Online, 08.04.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
110068