2105542

Kamera-Drohne von DJI für Einsteiger

06.08.2015 | 18:07 Uhr |

Die neue Kamera-Drohne Phantom 3 Standard von DJI ist ab sofort zum Preis von 919 Euro erhältlich.

DJI bietet ab sofort ein Einsteiger-Modell aus seiner Phantom-Drohnen-Reihe an. Die Phantom 3 Standard kostet 919 Euro und kann über den Online-Shop des Unternehmens geordert werden.

Als Einsteiger-Gerät soll sich die Phantom 3 Standard vor allem durch mehrere automatische Flugmodi etablieren. So fliegt die Drohne unter anderem eine festgelegte Route ab, umkreist den Standort ihres Besitzers und übernimmt den Start- und Landevorgang selbständig. Ein manueller Flug ist ebenfalls möglich.

Die Drohne bietet eine 12-Megapixel-Kamera, die für wackelfreie Bilder auf einem 3-Achsen-System gelagert ist. Fotos nimmt die Weitwinkel-Linse im JPG- oder RAW-Format auf. Die Video-Funktion bietet eine maximale Auflösung von 2.704 x 1.520 Pixeln bei 30 Bildern pro Sekunde. Der Flug der Drohne kann live auf dem Smartphone- oder Tablet-Display mitverfolgt werden. Aufgenommene Clips werde über die zugehörige App geschnitten und in sozialen Netzwerken geteilt

Drohne als schwebende Politesse

Die Phantom 3 Standard bringt rund 1,2 Kilogramm auf die Waage und fliegt mit einer Akku-Ladung bis zu 25 Minuten. Im Lieferumfang ist neben Kamera und Drohne auch eine Fernbedienung enthalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2105542