1250104

Kabellose Set-Top-Box für das Heimkino

06.06.2006 | 10:11 Uhr |

Airgo und Caton liefern eine kabellose Set-Top-Box für Video-Streaming in den eigenen vier Wänden aus.

Airgo und Caton präsentieren eine kabellose Set-Top-Box für die Wiedergabe von Video-Streams in HDTV-Qualität. Das V2O von Caton ist ein Media-Hub, der mehrere unabhängige, digitale Kanäle und Personal-Video-Recording-Inhalte (PVR) kabellos in das Wohnzimmer bringen soll. Das Gerät vereint die Single-Card-Multi-Channel-Technologie (SCMC), Speicher-Technologien für Netzwerke und die MPEG-Decoder-Plattform von Stmicroelectronics. Außerdem soll V2O einen zentralisierten Speicher für Media-Daten wie beispielsweise MP3s, digitale Videos und Digitalfotos bieten.

Die True Mimo Gen3 Technologie ermöglicht zudem die Verbindung von der Basis bis hin zu drei Client Set-Top-Boxen für MPEG2-Streams, so der Hersteller. Caton wird das V2O Wireless Home Media Network in zwei Phasen veröffentlichen. Die erste Phase beginnt in den nächsten Monaten und betrifft Kunden von digitalem Satelliten-TV. Anfang 2007 wird Caton das V2O Wireless Home Media Network für Kabel- und IP-TV-Installationen auf den Markt bringen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250104