28264

KOffice 1.2 Beta 1 steht zum Download bereit

30.04.2002 | 09:21 Uhr |

Mit einer leichten Verzögerung haben die Entwickler von KOffice die Version 1.2 Beta 1 zum Download zur Verfügung gestellt. Experimentierfreudige Linux-Benutzer können die neueste Ausgabe des kostenlosen Office-Programms sofort unter die Lupe nehmen.

Mit einer leichten Verzögerung haben die Entwickler von KOffice die Version 1.2 Beta 1 zum Download zur Verfügung gestellt. Experimentierfreudige Linux-Benutzer können die neueste Ausgabe des kostenlosen Office-Programms sofort unter die Lupe nehmen.

KOffice 1.2 Beta 1 beinhaltet unter anderem eine Textverarbeitung (KWord), ein Präsentationsprogramm (KPresenter), eine Tabellenkalkulation (KSpread), ein Programm zur Erstellung von Flussdiagrammen (Kivio) und zwei Grafikprogramme.

Verbessert beziehungsweise hinzugefügt wurden in der ersten Beta von KOffice 1.2 unter anderem die WYSIWYG-Funktionen, eine Rechtschreibprüfung sowie eine Ergänzungsfunktion für Wörtern. Über die Neuerungen können Sie sich hier informieren.

Die Entwicklung der kostenlosen Office-Suite für Linux schreitet derweil weiter voran, wie PC-WELT bereits berichtete . Allerdings hat sich der Release-Zeitplan gegenüber den ursprünglichen Vorstellungen der KOffice-Macher um einige Tage verschoben: Eigentlich sollte KOffice 1.2 Beta 1 nämlich schon am 15. April erscheinen. Nach zwei weiteren Betaversion und dem Release-Candidate sollte dann die Final-Version am 19. August in den Ring steigen. Jetzt wurde dieser Termin auf September verlegt.

Der Download von KOffice 1.2 Beta 1 beträgt je nach Distribution und Version bis zu zehn Megabyte.

Download von KOffice 1.2 Beta 1

Suse Linux 8.0 auch für Einsteiger? (PC-WELT Online, 29.04.2002)

Opera 6.0 Beta 2 für Linux erhältlich (PC-WELT Online, 18.04.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
28264