164192

KOffice 1.1 Beta 2

23.05.2001 | 11:35 Uhr |

KOffice wird ständig weiterentwickelt. Nachdem erst vor kurzem die Beta 1 zum Download freigegeben wurde, steht nun auf den Download-Servern von KDE.org die Beta 2 bereit. Sie enthält vor allem kleinere Verbesserungen sowie Bugfixes und stellt einen weiteren Schritt zum Final Release dar.

KOffice wird ständig weiterentwickelt. Nachdem erst vor kurzem die Beta 1 zum Download freigegeben wurde, steht nun auf den Download-Servern von KDE.org die Beta 2 bereit. Sie enthält vor allem kleinere Verbesserungen sowie Bugfixes und stellt einen weiteren Schritt zum Final Release dar.

Das Downloadpaket umfasst KWord (Textverarbeitung), KPresenter (Präsentationsprogramm), KSpread (Tabellenkalkulation), KIllustrator (Grafikprogramm), KRayon (Bildbearbeitung), KChart (Chartprogramm), KFormula (Formeleditor), KUgar (zum Erstellen von Business Reports) und KIvio (Flowchartprogramm).

Zu den Neuerungen gehört unter anderem eine "Autosave-Funktion" zum automatischen Sichern einer geöffneten Datei. Außerdem wurden die Importfilter für Dateien in den Microsoft-Formaten Word und Excel sowie für den Import/Export von Quattro Pro-Dateien in/aus KSpread verbessert.

Die Beta 2 ist für die gängigen Distributionen erhältlich, unter anderem für SuSE, RedHat und Mandrake. Das Downloadpaket für SuSE Linux 7.1 ist 7, 37 Megabyte groß. Falls der Hauptserver überlastet ist, können Sie auf die Mirrorseiten ausweichen.

Das Koffice 1.1 Beta 2 liegt in 26 Sprachen vor. Der Final Release soll noch in diesem Sommer erscheinen.

Download von KOffice 1.1 Beta 2

Gratis-Download: RedHat Linux 7.1 (PC-WELT Online, 17.04.2001)

Emnid-Studie: Linux im Kommen (PC-WELT Online, 14.04.2001)

PC-WELT Ratgeber: MP3-Tools für Linux

PC-WELT Special: Linux

0 Kommentare zu diesem Artikel
164192