247653

Handy-Einsteigerklasse im Chocolate-Design

10.03.2008 | 11:51 Uhr |

Im Internet sind Bilder und technische Daten zwei neuer Handys von LG aufgetaucht. Die Modelle KF240 unf KF310 orientieren sich am Einsteiger- und Mittelklassesegment und werden von den Koreanern vermutlich bald offiziell vorgestellt. Optisch erinnern die Slider an das Erfolgsmodell Chocolate-Phone.

Die neue KF-Reihe von LG wird um zwei Modelle für die Einsteiger- und Mittelklasse erweitert. Nachdem die Koreaner auf dem MWC 2008 bereits das Higend-Gerät KF700 sowie das KF600 präsentierten, sind inszwischen Bilder und technische Daten der Modelle KF240 und KF310 aufgetaucht.

Der Hersteller macht zu den Handys bislang keine Angaben, inoffiziellen Meldungen zufolge halten sich die Unterschiede aber in engen Grenzen. So funkt das KF310 per UMTS im Mobilfunknetz und verfügt über eine rückseitig verbaute 2-Megapixel-Kamera, während das schwächere KF240 auf den Datenbeschleuniger verzichtet und Schappschüsse nur mit 1,3 Megapixeln erfasst.

Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Beide Handys können mit microSD-Karten erweitert werden und verbinden sich per Bluetooth mit kompatiblen Headsets. Videos kommen auf den 176x220 Pixel großen Bildschirmen weniger gut zur Geltung. Die Slider erinnern optisch an das Chocolate-Phone , allerdings verzichtet der Hersteller auf der Vorderseite auf Sensortasten. Außerdem verfügt das KF310 seitlich des Navkeys über vier Softbuttons, beim KF240 sind es nur zwei. Nähere Details wird LG vermutlich in Kürze veröffentlichen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
247653