240596

KDE 3.3 Alpha erschienen

27.05.2004 | 15:05 Uhr |

Das Open Source Projekt KDE hat unter dem Codename "Kindergarten" die Alpha Version seines K-Desktop-Environments 3.3 veröffentlicht. KDE 3.3 Alpha steht als Quellcode zum Download bereit.

Das Open Source Projekt KDE hat unter dem Codename "Kindergarten" die Alpha Version seines K-Desktop-Environments 3.3 veröffentlicht. KDE 3.3 Alpha steht als Quellcode zum Download bereit. Das berichtet unsere Schwesterpublikation Tecchannel .

Das für August geplante Final Release soll nach Angaben der Entwickler neben Bugfixes zahlreiche Neuerungen enthalten. Laut KDEs "Features Plan" soll Kmail mit einem Editor für HTML-Mails, einer Volltext-Index-Suche sowie einer Quick-Search-Toolbar ausgestattet werden. Außerdem arbeitet das Team an der Optimierung der IMAP-Geschwindigkeit sowie der Anzeige-Optionen von Mail-Headers und Datei-Anhängen.

In Version 3.3. soll das Entwicklungstool KDevelop neben einer Status-Toolbar verbesserte Run- und Debug-Optionen sowie optimierte Java-Unterstützung beinhalten. Kdevelop verfüge inzwischen über ein neues Dokumentations-Plug-In und unterstütze Copy & Paste. Geplant seien zudem Tools zur Generierung von SSL-Schlüsseln.

Die Entwicklung des Bildbearbeitungsprogramms Kolour-Paints und der Lernprogramme KworldQuiz und KTurtle sei bereits abgeschlossen. Das SideBar Plug-In zur Anzeige von RSS-Feeds sei ebenso bereits verfügbar. KDE 3.3 Beta soll voraussichtlich am 26. Juni erschienen. KDE 3.3 Alpha steht im Quelltext ab sofort zum Download bereit.

PC-WELT: News ab sofort auch als RSS-Feed (PC-WELT Online, 18.05.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
240596