34720

KDE 3.0 Release Candidate 3 ist fertig

22.03.2002 | 14:00 Uhr |

Der Release Candidate 3 der neuen grafischen Bedienoberfläche 3.0 steht zum Download bereit. Er soll im Wesentlichen identisch mit der finalen Version sein. Vorausgegangen waren zwei "halb-öffentliche" Release Candidates.

Der Release Candidate 3 der neuen grafischen Bedienoberfläche 3.0 steht zum Download bereit. Vorausgegangen war laut KDE News zwei "halb-öffentliche" Release Candidates.

Den Quellcode von KDE 3.0 RC3 können Sie als Tar-Archiv runterladen. Außerdem steht der Release Candidate in Form von RPM-Dateien für Red Hat und SuSE zur Verfügung. Den Download der Software, die die Anbieter im Linktext als instabil bezeichnen, finden Sie hier.

Mit dem Final Release ist www.Pro-Linux.de zufolge bald nach Ostern zu rechnen. Er soll sich nicht mehr wesentlich vom Release Candidate 3 unterscheiden, Bugfixes natürlich ausgenommen. Ursprünglich sollte KDE 3.0 bereits am 18. März erscheinen (PC-WELT berichtete).

Premiere auf der CeBIT: Suse Linux 8.0 (PC-WELT Online, 13.03.2002)

Icepack Linux: Termin steht fest (PC-WELT Online, 18.02.2002)

Linux-Themen bei PC-WELT

0 Kommentare zu diesem Artikel
34720