125230

Juni-Version des Microsoft Antiviren-Tools

14.06.2005 | 15:04 Uhr |

Das Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software 1.5 steht zum Download bereit.

Anlässlich des Patch-Days ( wir berichteten ) hat Microsoft eine neue Version des "Microsoft Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software" veröffentlicht. Die Juni-Fassung des Tools wartet mit der Versionsnummer 1.5 auf.

Sie erkennt und beseitigt folgende Bedrohungen auf Ihrem System - Veränderungen gegenüber dem Vorgänger 1.4 haben wir in Fettdruck markiert:

Win32/Bagle
Win32/Berbew
Win32/Bropia
Win32/Doomjuice
Win32/Gaobot
Win32/Goweh
Win32/Hackdef
Win32/Kelvir
Win32/Korgo
Win32/Lovgate
Win32/Mimail
Win32/MSBlast
Win32/Mydoom
Win32/Mytob
Win32/Nachi
Win32/Netsky
Win32/Randex
Win32/Rbot
Win32/Sasser
Win32/Sdbot
Win32/Sober
Win32/Sobig
Win32/Spybot
Win32/Zafi
Win32/Zindos
WinNT/Ispro

Die Downloadgröße des "Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software 1.5" ist bei 570 KB angelangt. Das Tool läuft unter Windows 2000, Windows XP und Windows Server 2003.

Download: Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software 1.5

Microsoft kündigt 10 Updates für den Patch Day an (PC-WELT Online, 10.06.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
125230