86052

Jubiläum des ersten Download-Portals für Kinder

30.09.2006 | 13:14 Uhr |

Das Download-Portal für Kinder feiert seinen ersten Geburtstag. Im Angebot befinden sich rund 800 Hörbücher, Hörspiele und Musikdateien für den Nachwuchs.

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse startete im Oktober 2005 das erste Download-Portal für Kinder seinen Webauftritt unter www.hoerbie.de . Hier finden sich inzwischen rund 800 Hörbücher, Hörspiele und Musik im MP3-Format zum Download. Zum 1. Geburtstag überrascht Hörbie seine jungen Kunden mit einer Reihe attraktiver Zusatz-Angebote.

Vor einem Jahr lautete die Ankündigung von Hörbie: „Für die Fans von Kinderhörspielen beginnt heute ein neues Zeitalter.“ Seither hat sich viel getan in Deutschlands Kinderzimmern: Neben klassischen CDs oder einfachen Kassetten hat mit den MP3s ein neues, modernes Format dort Einzug gehalten. So verwundert es wenig, dass im vergangenen Jahr über 15.000 Hörspiele, Hörbücher oder Musik von über 50 Verlagen bei Hörbie herunter geladen wurden. Zum ersten Geburtstag veranstaltet Hörbie daher ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen und gestattet seinen kleinen Kunden vom 16. bis 22. Oktober 2006 25 Prozent Rabatt auf alle Hörbie-Titel.

Längeres Stöbern auf der Website lohnt sich! Hörbie bietet nicht nur das größte Angebot an MP3-Hörbüchern und Musik nur für Kinder, sondern auch ein attraktives kinderfreundliches Programm. Mit Top-Titeln wie Benjamin Blümchen, Bibi Blocksberg, Die drei Kids oder Prinzessin Lillifee befinden sich auch einige zeitlose Kassenschlager darunter.

Zum kostenlosen Download wird in naher Zukunft die HörbieBox angeboten. Die Software mit ungewöhnlichem Design wurde für alle „kleinen“ Hörbie-Nutzer entwickelt. Sie bietet Kindern einen geschützten, von den Eltern kontrollierten Zugang zum Hörbie-Internetauftritt und unterstützt die jungen Zuhörer beim Verwalten, Hören und Laden ihrer Audio-Dateien. Mit der Taschengeldfunktion können die Kinder ihre eigenen Hörspiele sogar selbst einkaufen. Die HörbieBox wird erstmals zur Frankfurter Buchmesse 2006 als Beta-Version präsentiert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
86052