1643609

Atari feiert 40 Jahre Pong mit einer Neuauflage

01.12.2012 | 05:20 Uhr |

Mit einer Neuauflage von Pong soll die Bedeutung des Spielhallenklassikers gewürdigt werden. Das Retro-Spiel steht ab sofort kostenlos für iOS-Geräte zum Download bereit.

Kaum ein anderes Spiel hatte eine derart große Bedeutung für die Entwicklung der Spiele-Kultur wie Pong . Der Urvater der Videospiele wurde erstmals 1972 als Arcade-Automat veröffentlicht und fand sich wenig später auf unzähligen Systemen auch in den Wohnzimmern wieder.

Hersteller Atari feiert in diesen Tagen das 40. Jubiläum des Klassikers Pong und veröffentlicht passend zum Geburtstag eine Neuauflage des heutzutage eher simpel anmutenden Spiels für iPhone, iPad und iPod touch. Das erste offizielle Pong-Spiel für iOS-Geräte steht ab sofort kostenlos im App Store zum Download bereit.

Die überarbeitete Form des Klassikers entstand im Rahmen der Pong Indie Developer Challenge. In diesem Wettbewerb traten unabhängige Entwickler gegeneinander an, um ihre Interpretation der populären Tischtennis-Vorlage abzuliefern.

Microsoft und Atari veröffentlichen Browser-Versionen bekannter Spieleklassiker

Im Rahmen der Feierlichkeiten kann außerdem auf der Facebook-Website von Atari eine portable Xbox 360 abgestaubt werden, die über einen integrierten Bildschirm und eine an damalige Zeiten angelehnte Spielhallen-Optik mit Holzgehäuse verfügt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1643609