John Banks Song

Kim "Dotcom" Schmitz lästert in neuem Song über Politiker

Dienstag den 08.05.2012 um 14:35 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

John Banks Song von Kim Schmitz
Vergrößern John Banks Song von Kim Schmitz
Der Deutsche Kim "Dotcom" Schmitz hat am Wochenende auf Youtube einen Song veröffentlicht, in dem er sich über den neuseeländischen Politiker John Banks lustig macht.
Der Megaupload-Gründer Kim "Dotcom" Schmitz sorgt weiterhin für mediale Aufmerksamkeit. Zuletzt hatte er einen Teil seines Vermögens und seinen Mercedes zurück erhalten . Am Sonntag hat Schmitz nun auf Youtube das Rap-Video "John Banks Song" hoch geladen.

In dem bisher knapp 75.000 Mal abgerufenen Video (Stand: 8.5., 14:05 Uhr) macht sich Kim "Dotcom" Schmitz über den neuseeländischen Politiker John Banks lustig. Ende April war bekannt geworden, dass Kim "Dotcom" Schmitz einen Wahlkampf von Banks und dessen Kontrahenten mit der jeweils gleichen Summe finanziell unterstützt hatte. Während der Kontrahent von John Banks seinen Spender namentlich nannte, verschwieg Banks aber, dass er eine Spende von Schmitz erhalten hatte. Daher muss sich Banks derzeit den Vorwurf gefallen lassen, er habe damals gegen das Wahlkampf-Finanzierungsgesetz verstoßen.

John Banks behauptet nicht gewusst zu haben, dass die Spende von Kim "Dotcom" Schmitz stammt. Das wiederum dementiert Schmitz und weist darauf hin, dass ihn Banks damals aufgefordert habe, mit Geld seinen Wahlkampf spendieren und auch weitere Gefälligkeiten, wie etwa Hubschrauberflüge, erhielt.

Im John-Banks-Song sind Ton-Ausschnitte aus Interviews mit John Banks zu hören, in denen John Banks angibt, sich nicht erinnern zu können und Aussagen des neuseeländischen Ministerpräsidenten John Key, der zu Banks hält und angibt, erst von Schmitz erfahren zu haben, als dessen Villa gestürmt wurde.

Schmitz hat den John Banks Song nicht nur auf Youtube hochgeladen, sondern bietet ihn auch über die Hosting-Dienste Filefactory ( Link zum Song ) und Deposit Files ( Link zum Song ) kostenlos im MP3-Format zum Download an. Ein Ausschnitt aus dem Refrain: "Nothing to fear  - Nothing to hide - He's the majority - So he's all right. - He is John Banks - He got the vote - And that's why Key keeps him afloat - On his cabbage boat."

Dienstag den 08.05.2012 um 14:35 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1452401