99924

Windows XP SP3 RC2 zum Download

20.02.2008 | 10:56 Uhr |

Vor zwei Wochen erschien der Release Candidate 2 des Service Pack 3 für Windows XP. Seinerzeit wurden nur einige tausend Tester von Microsoft eingeladen, die neue Vorabversion des SP3 zu testen. Nun hat Microsoft diese Version für die Öffentlichkeit freigegeben.

Microsoft hat die Zahl der Tester von Windows XP SP3 RC2 massiv erhöht: Ab sofort dürfen alle interessierten Anwender die Vorabversion installieren und ausprobieren. Bisher stand diese Version nur Beta-Testern zur Verfügung.

"Wir erweitern die Verfügbarkeit des Release Candidate, um noch mehr Feedback zu erhalten, bevor wir Windows XP SP3 veröffentlichen", heißt es seitens Microsoft.

Microsoft hatte den Release Candidate 2 vor einigen Tagen für rund 15.000 Beta-Tester zum Download freigegeben . Damals ließ Microsoft offen, ob auch eine öffentliche Version erscheinen würde. Den ersten Release Candidate hatte Microsoft ebenfalls zunächst Beta-Testern und anschließend im Dezember 2007 auch öffentlich zum Testen freigegeben.

Die englischsprachigen Release Notes zum RC2 finden Sie auf dieser Seite . Diesen ist unter anderem zu entnehmen, welche neuen Funktionen das Service Pack 3 dem Betriebssystem Windows XP spendiert. Dazu zählt bespielsweise die Sicherheitsfunktion Network Access Protection. Zusätzlich wird auch die Installationsroutine von Windows XP an der von Windows Vista angepasst, so dass eine Installation von Windows XP ohne die Eingabe eines Produktschlüsseln möglich ist. In den Release-Notes finden Besitzer eines Intel-basierten Apple-Rechners auch Tipps, wie sie das SP3 RC 2 auf diesen Rechnern installieren können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
99924