62344

Jeder Zweite spielt im Büro

09.10.2000 | 16:11 Uhr |

Letzte Woche hatten wir gefragt, ob Sie an Ihrem Arbeitsplatz mal ein Computerspiel spielen. Eine knappe Mehrheit tut es nicht, rund 48 Prozent der Befragten aber schon - meist ganz legal.

Letzte Woche hatten wir Sie gefragt, ob sie an Ihrem Arbeitsplatz mal ein Computerspiel spielen. 42 Prozent der 236 Teilnehmer antworteten mit einem "Nein". Sie haben keine Lust bei der Arbeit zu spielen. Sieben Prozent würden gerne spielen, aber ihr Chef erlaubt es nicht. Rigoroser ist der Chef sogar bei drei Prozent der Teilnehmer: Ein Spieleblocker verhindert hier wirksam das Spielen am Arbeitsplatz.

Immerhin 20 Prozent spielen während der Pausen ein Computerspiel. Weitere elf Prozent spielen, achten aber darauf, dass es der Chef nicht merkt. Bei sieben Prozent ist der Arbeitgeber etwas großzügiger: Er lässt seine Angestellten ab und zu spielen. Elf Prozent dürfen sogar spielen wann sie wollen. (PC-WELT, 09.10.2000, pk)

Aktuelle Umfrage und Ergebnisse früherer Umfragen

0 Kommentare zu diesem Artikel
62344