2164253

Jäger der verlorenen Glatze

Jan Böhmermann veröffentlicht Gratis-Adventure zum Neo Magazin Royale

18.12.2015 | 12:13 Uhr |

TV-Satiriker Jan Böhmermann hat ein Gratis-Adventure herausgebracht: Jäger der verlorenen Glatze. Unter iOS, Android, Windows und MacOS X können Sie sich ab sofort kostenlos über das Spiel ärgern.

Der Satiriker und Fernsehmoderator Jan Böhmermann (unter anderem bekannt durch das Neo Magazin Royale) hat ein kostenloses Retro-Point'n'Click-Adventure-Spiel veröffentlicht. Sie können sich das „Neo Magazin Game Royale Jäger der verlorenen Glatze“ hier für iOS, Android, Windows und MacOS X herunterladen. In dem Spiel geht es darum…, ach was, lassen wir Böhmermanns Team doch einfach selbst zu Wort kommen:

„Jan Böhmermann ist guter Dinge. Nachdem er die minderwertige, rabenschwarze Witzekohle der Neo Magazin Royale-Autoren in nächtelanger Kleinarbeit zu einem lupenreinen Gagdiamanten von 88 Carat gepresst und geschliffen hat, will er nur noch eins: Schnell ins Studio, seinem väterlichen Freund William seinen Text übergeben und danach seinem Publikum dienen. Sein größter Wunsch war es schließlich immer nur, Quatsch zu machen. Doch die beliebte Sollbruchstelle der deutschen Medienwelt weiß genau, dass er ohne sein Publikum und seinen väterlichen Freund William nur ein trauriger Clown in der Fußgängerzone des Lebens wäre. Aber etwas ist heute anders. Wo ist William?“

Mit anderen Worten: Sie suchen in dem Spiel nach William. Gemeint ist damit Böhmermanns Show-Sidekick William Cohn.

Das Adventure erscheint begleitend zu Böhmermanns TV-Sendung Neo Magazin Royale. Passend dazu nimmt natürlich auch das Spiel den Benutzer auf die Schippe. Nicht nur inhaltlich, schon die Spielbeschreibung passt dazu, wie Formulierungen wie „erster Teil der legendären Neo Magazin Royale-Spielereihe“, „unglaubliche, hochauflösende Grafiken (320x200)“ und „ein Spielspaß, der kein Ende zu nehmen scheint (bis zu 3 Stunden, im Saarland sogar 30!)“ erkennen lassen.

Es macht wenig Sinn, mehr über dieses Spiel sagen zu wollen. Spielen Sie es einfach und verderben Sie sich damit das Vor-Weihnachtswochenende. Wer allerdings die Sendung Neo Magazin Royale überhaupt nicht kennt beziehungsweise sie nicht mag, kann sich den Download sparen. Weil er oder sie dann auch viele in dem Spiel gemachte Anspielungen nicht versteht. Und vermutlich den ganz eigenen Böhmermann-Humor ohnehin nicht mag.

Böhmermann hat bereits mehrere Interneht-Hits gelandet, etwa "Ich hab Polizei"

0 Kommentare zu diesem Artikel
2164253