1245884

JVC: Erweiterung der Wood-Cone-Palette

06.10.2005 | 18:39 Uhr |

Lautsprecher mit Holzmembranen versprechen bessere Klangqualität. JVC stellt neue Design-DVD-Anlage EX-A10 für rund 1.000 Euro vor.

Mit den Wood-Cone-Lautsprechern verspricht sich JVC die höchste Klangqualität. Denn mit dem Material „Holz“ lassen sich hohe Ausbreitungsgeschwindigkeit sowie eine natürliche Absorption des Schalls erreichen. JVC entwickelte aus dieser Überlegung heraus Lautsprecher mit einer Holzmembran. Die Holzmembran verhindert laut Hersteller aufgrund ihrer unterschiedlichen Maserung ein zu gleichmäßiges Ausbreiten der Klangwellen. Um aus Holz hauchdünne Membranen anzufertigen, brauchte es etliche Versuche, bis die Ingenieure auf die Idee verfielen, das Holz in Sake zu tauchen und so das Material geschmeidig zu halten.

Wer also guten Sake und Klangqualität zu schätzen weiß, hat demnächst eine größere Auswahl an Wood-Cone-Produkten bei JVC. Das Design-DVD-System EX-A10 verfügt neben den Holz-Lautsprechern über weitere Hightech-Features. Mit der Anlage wird man Video-DVDs, Audio-DVDs, CDs sowie MP3-Dateien genießen können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245884