19908

Wettbewerb für innovative Anwendungen

12.01.2008 | 14:09 Uhr |

Mit dem JAX Innovation Award sollen in diesem Jahr wieder neuartige Beiträge zu Java, Eclipse und SOA prämiert werden. Das Preisgeld von 20.000 Euro soll den gekürten Projekten eine anschließende Vermarktung ermöglichen.

Bereits zum dritten Mal sucht der Software & Support Verlag innovative Beiträge zu Java, Eclipse und SOA, die mit dem JAX Innovation Award gekürt werden sollen. Ziel der Auszeichnung ist es, die IT-Projekte aus Europa zu unterstützen und ihnen mit einem Preisgeld von 20.000 Euro zu späteren Erfolgschancen auf dem Markt zu verhelfen. Im Vergleich zu Nordamerika und Asien sei der europäische Softwaremarkt sehr gesund und könnte regelmäßig innovative Applikationen hervorbringen. Mit dem JAX Innovation Award soll Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Einzelpersonen eine zusätzliche Möglichkeit geboten werden, ihre Kreativität unter Beweis zu stellen. Die Projekte können zum Beispiel Geschäftsideen, Produkte, Webseiten oder auch wissenschaftliche Beiträge abdecken.

Die Preisverleihung findet im Rahmen Europas größter Konferenz für Enterprise-Technologien und Strategien JAX statt. Bereits im letzten Jahr bot der Award vielen Neueinsteigern und Projekten wie Groovy, SonarJ, openArchitectureWare, BPEL-Designer, Matisse GUI Builder, Spring Framework, Bioclipse oder RAP einen erstklassigen Einstieg in den Software-Markt: „Der JAX Innovation Award ist ein wichtiger Katalysator für den Erfolg europäischer IT-Projekte. Die Preisverleihung im Rahmen der JAX, die in 2007 über 1.800 Besucher zählte, sichert den Projekten die notwendige Aufmerksamkeit der europäischen IT-Community und -Industrie. Wir sind schon gespannt darauf, welche interessanten Projekte der Award im kommenden Jahr hervorbringen wird“, so Masoud Kamali, Initiator des JAX Innovation Awards und Gründer des Software & Support Verlags . Bis zum 17. März 2008 besteht die Möglichkeit, eigene Beiträge bei den Veranstaltern einzureichen. Details dazu finden Sie hier .

0 Kommentare zu diesem Artikel
19908