Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

1873543

Investor lässt Gran-Turismo-Rennwagen Wirklichkeit werden

09.12.2013 | 05:38 Uhr |

Ein US-Investor will die in Gran Turismo 6 enthaltene Design-Studie Mercedes Vision GT für 1,5 Millionen US-Dollar nachbauen.

Die PlayStation-Rennspiel-Serie Gran Turismo ist für ihren gigantischen Fuhrpark bekannt. Doch nicht alle enthaltenen Fahrzeuge sind schon Realität. Mit dem Mercedes Vision GT kann beispielsweise auch ein Luxusrennwagen gesteuert werden, der nie realisiert werden soll und speziell für das Spiel entworfen wurde.

Mit diesem Umstand wollte sich der US-Investor Jeff Halverson nicht abfinden. Auf einer Automesse in Los Angeles kündigte der Unternehmer an, den Sportwagen in Kleinserie fertigen zu wollen. Als Grundlage diene ein Mercedes SLS AMG GT, Mercedes selbst ist an der Realisierung dieses Projekts nicht beteiligt. Der Autohersteller weist darauf hin, dass das Konzept speziell für Gran Turismo 6 entwickelt wurde, eine Fertigung sei nicht geplant. Inwieweit Mercedes den Plan von Halverson also noch durchkreuzen könnte, bleibt unklar.

Abonnieren Sie unseren Gratis-Newsletter Auto & Technik

Der schnittige Mercedes Vision GT soll über einen V8-Motor mit 591 PS verfügen, die Stückzahl wird auf fünf Fahrzeuge begrenzt sein. Der Preis des Traums auf vier Rädern fällt allerdings mit 1,5 Millionen US-Dollar sehr üppig aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1873543