1254844

Internet-TV wächst in hohem Tempo

19.11.2007 | 12:02 Uhr |

Europa führt weltweit bei den IPTV-Abonnenten. In Deutschland ist der Marktanteil noch vergleichsweise zurückhaltend, befindet sich aber auf Kurs.

Die Marktforscher von Parks Associates stellten fest, dass Europa führend bei der Anzahl der Internet-TV-Abonnenten (IPTV) ist, gefolgt vom Raum Asien/ Pazifik und Nordamerika. So gab es Ende 2006 bereits weltweit 4,5 Millionen IPTV-Abonnenten gegenüber 2 Millionen Ende 2005. Das ist eine beachtliche Wachstumsrate von 232 Prozent. Europa trug zu dem 2006er Ergebnis mit 2,34 Millionen Abonnenten bei, die sich auf mehr als 40 Service-Provider verteilen. Besonders gut lief es in den Ländern Frankreich, Belgien, Italien und Spanien, während Deutschland eher verhalten reagierte.

Allerdings erwarten die Analysten von Parks Associates, dass sich der Markt in Deutschland kräftig beschleunigt, wenn die Kabelnetzwerke bis 2009-2010 auf den neuesten Stand gebracht wurden. Die Ergebnisse der Studie liegen als White Paper „IPTV in Europe: Digital TV in a Hyper-Competitive Market“ vor. Das White Paper kann gegen Angabe von Namen und Adresse von www.parksassociates.com heruntergeladen werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254844