111008

Internet Explorer 6 verschoben

16.03.2001 | 11:43 Uhr |

Microsoft hat die Veröffentlichung des Internet Explorers 6 in der "Public Preview"-Version verschoben. Der Internet Explorer 6 soll nun zusammen mit der Beta 2 von Windows XP in der nächsten Woche erscheinen.

Microsoft hat die Veröffentlichung des Internet Explorers 6 in der "Public Preview"-Version um eine Woche verschoben. Der Internet Explorer 6 soll nun zusammen mit der Beta 2 von Windows XP in der nächsten Woche erscheinen.

Ursprünglich war der Internet Explorer 6 für vergangenen Mittwoch angekündigt (die PC-WELT berichtete). Im letzten Augenblick hat sich Microsoft allerdings entschieden, den Download nicht zur Verfügung zu stellen. Die Gründe für die Verspätung sind nicht bekannt. Über die eventuell nötige Behebungen von größeren Bugs kann also nur spekuliert werden. Das wäre aber eher unwahrscheinlich, da die bisher erschienene Version für Windows XP überaus stabil läuft.

Wahrscheinlich hängt die Verschiebung mit der Veröffentlichung von Windows XP Beta 2 zusammen. Die Beta 2 von Windows XP soll nächsten Mittwoch erscheinen - falls dieser Termin nicht auch wieder verschoben wird. An diesem Tag soll dann schließlich auch die "Public Preview"-Version vom Internet Explorer 6 erscheinen.

Wenn Sie sich schon vorab einen Überblick über die neuen Features vom Internet Explorer 6 verschaffen möchten, dann lesen das PC-WELT Special: Internet Explorer 6 - Das ist neu. (PC-WELT, 16.03.2001, pk)

PC-WELT Special: Internet Explorer 6 - Das ist neu

Whistler XP - So sieht Luna aus

Internet Explorer 6 in der PC-WELT Screenshot-Galerie

IE 6.0 ab Mittwoch (PC-WELT Online, 11.03.2001)

Schneller surfen mit IE 6.0 (PC-WELT Online, 21.02.2001)

IE 6.0 in freier Wildbahn (PC-WELT Online, 30.01.2001)

IE 6.0: Ja - aber gratis! (PC-WELT Online, 22.01.2001)

Kaufversion von IE 6.0: Was denken Sie? (PC-WELT Online, 15.01.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
111008