50702

Intel senkt die Preise für Xeon-Prozessoren

14.07.2003 | 16:21 Uhr |

Nachdem eine Zeit lang Ruhe in den Preiskampf zwischen Intel und AMD gekommen war, legt Intel jetzt wieder nach und senkt mal wieder die Preise. Von den Preissenkungen betroffen sind alle Xeon-Prozessoren. Diese werden um bis zu 34 Prozent günstiger.

Nachdem eine Zeit lang Ruhe in den Preiskampf zwischen Intel und AMD gekommen war, legt Intel jetzt wieder nach und senkt mal wieder die Preise. Von den Preissenkungen betroffen sind alle Xeon-Prozessoren. Diese werden um bis zu 34 Prozent günstiger.

Die neuen Preise im Überblick:

Intel Xeon(L2-Cache, FSB in MHz)

Alter Preis(in $)

Neuer Preis(in $)

%

3,06 GHz (1MB, 533)

690

690

3,06 GHz (512k, 533)

690

455

-34

3 GHz (512k, 400)

658

433

-34

2,80 GHz (512k, 533)

455

316

-31

2,80 GHz (512k, 400)

433

294

-32

2,66 GHz (512k, 533)

284

256

-10

2,60 GHz (512k, 400)

273

234

-14

2,40 GHz (512k, 533)

209

209

2,40 GHz (512k, 400)

198

198

Alle Preisangaben gelten bei der Abnahme von jeweils 1.000 Stück.

AMD verschickt Athlon64-Starttermin aus Versehen (PC-WELT Online, 09.07.2003)

Pentium 4 mit 3,2 Gigahertz im PC-WELT Test (PC-WELT Online, 23.06.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
50702