63320

Intel erweitert Server-Prozessor-Reihe

03.03.2004 | 09:47 Uhr |

Intel hat seine Prozessor-Reihe für Server erweitert. Der neue Xeon Prozessor MP soll im Vergleich zu früheren Versionen eine Leistungssteigerung von bis zu 25 Prozent bieten.

Intel hat seine Prozessor-Reihe für Server erweitert. Der neue Xeon Prozessor MP soll im Vergleich zu früheren Versionen eine Leistungssteigerung von bis zu 25 Prozent bieten.

Beim Xeon MP handelt es sich um eine CPU für Multi-Prozessor Server. Der neue Intel Prozessor verfügt über eine Taktfrequenz von 3,0 Gigahertz und einen vier Megabyte großen integrierten Level-3-Cache. Er ist kompatibel zu früheren Plattform-Generationen auf Basis des Intel Xeon Prozessors.

Der Intel Xeon Prozessor MP mit 3,0 Gigahertz und einem vier Megabyte großen Level-3-Cache ist bei Abnahme von 1000 Stück ab sofort zu einem Listenpreis von jeweils 3692 Dollar erhältlich.

Außerdem veröffentliche Intel die Xeon Prozessoren MP mit 2,7 Gigahertz und 2,2 Gigahertz mit zwei Megabyte Level-3 Cache für jeweils 1980 Dollar beziehungsweise 1177 Dollar bei einer Abnahme von 1000 Stück.

0 Kommentare zu diesem Artikel
63320