2199486

Intel Core i7 6950X: 10-Kern-CPU kostet 1.723 US-Dollar

31.05.2016 | 12:39 Uhr |

Intel hat ein Reihe neuer Extreme-Edition-CPUs angekündigt. Das Spitzenmodell hat 10 Kerne und kostet dementsprechend.

Intel hat auf der Computex in Taiwan neben der neuen intel Xeon E3-1500 v5 Server-CPU-Produktfamilie auch eine Reihe von Extreme-Edition-Prozessoren der Broadwell-E-Reihe vorgestellt, die vor allem für Gamer interessant sein dürften und die ab sofort erhältlich sind. Darunter befindet sich auch der Intel Core i7-6950X mit 10 Kernen, über den bereits vor einigen Wochen erste Details bekannt geworden waren.

Intel hat dabei auch den offiziellen Preis für den Intel Core i7-6950X verkündet. Der liegt bei 1.723 US-Dollar, was umgerechnet einem Preis von etwa 1.550 Euro entspricht. Noch nicht enthalten sind darin die Steuern. In Deutschland dürfte der Straßenpreis also deutlich über 1.720 Euro liegen, bei einer 1:1-Umrechnung von US-Dollar zu Euro. Das zeigt auch beispielsweise ein Blick bei Alternate: Dort wird der Preis für die Intel Core i7-6950X derzeit mit 1.949 Euro angegeben.

Intel-CPU mit 10 Kernen | Nvidia-Pascal-GPU

Die Kerne des Intel Core i7-6950X sind jeweils mit einem Basistakt von 3 GHz getaktet und über die Intel Turbo Boost Max Technologie 3.0 mit bis zu 3,5 Ghz. Hinzu kommen 25 MB Cache und die LGA 2011-v3-Socket-CPU kann den DDR4-2400-RAM über bis zu vier Kanäle ansprechen. Den TDP, also die thermische Verlustleistung (Thermal Design Power), gibt Intel mit 140 Watt an.

Alle ab sofort erhältlichen neuen Extreme-Edition-CPUs im Überblick:

CPU

Basis-Takt

Turbo-Takt

Kerne / Threads

Cache

Speicher-Unterstützung

Socket (LGA)

TDP

Preis

Intel Core i7-6950X

3,0 GHz

3,5 GHz

10 / 20

25 MB

DDR4-2400 4 Kanäle

2011-v3

140 W

1.723 USD

Intel Core i7 6900K

3,2 GHz

3,7 GHz

8 / 16

20 MB

DDR4-2400 4 Kanäle

2011-v3

140 W

1.089 USD

Intel Core i7 6850K

3,6 GHz

3,8 GHz

6 / 12

15 MB

DDR4-2400 4 Kanäle

2011-v3

140 W

617 USD

Intel Core i7 6800K

3,4 GHz

3,6 GHz

6 / 12

15 MB

DDR4-2400 4 Kanäle

2011-v3

140 W

434 USD

Intel verspricht in seiner Mitteilung, dass die neue Generation der Extreme-Edition-CPUs den Konsumenten völlig neue Möglichkeiten bietet, sowohl beim Spielen, Arbeiten als auch beim Gestalten. Die CPUs seien nicht nur für "Multi-Tasking" designt, sondern für "Mega-Tasking", erklärt Intel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2199486