691254

Integration von Java und XML

Microsoft und Sun haben einen entscheidenden Schritt in der

Microsoft und Sun haben einen entscheidenden Schritt in der Weiterentwicklung der Extensible Markup Language (XML) getan. So hat Microsoft das sogenannte BizTalk veröffentlicht, ein Sammlung von Richtlinien zum Datenaustausch via XML. Damit sollen sich E-Commerce-Systeme auf unterschiedliche Wirtschaftszweige zuschneiden lassen.

Sun arbeitet seinerseits an Techniken, um XML und Java besser zu integrieren, so daß die Entwickler Anwendungen programmieren können, die beide Standards verwenden. So soll eine spezielle Programmierschnittstelle für XML-Unterstützung in Java-Anwendungen sorgen. Mit der Auslieferung der Beta-Version an Entwickler hat das Unternehmen begonnen - die endgültige Version soll im ersten Quartal nächsten Jahres fertig sein.

Im Gegensatz zur Programmiersprache HTML, die ein vordefiniertes Vokabular benutzt, erlaubt XML den Entwicklern den Einsatz eigener Bezeichnungen für E-Commerce-Angaben wie Produkt oder Preis. Damit werden Datenaustausch und Suchfunktionen effizienter (PC-WELT, 8.12.99, sp).

0 Kommentare zu diesem Artikel
691254