1824804

Instagram will Werbung erlauben

10.09.2013 | 11:20 Uhr |

Mark Zuckerberg erwartet eine hohe Gewinn-Marge von Werbeanzeigen in Instagram. Nächstes Jahr sollen darum erste Anzeigen auftauchen.

Das Foto-Netzwerk Instagram verzeichnet derzeit eine steile Wachstumskurve und zählt mittlerweile 150 Millionen monatlich aktive Nutzer. Nun will Emily White, Instagrams Director of Business Operations, durch das Schalten von Werbeanzeigen in Instagram Geld verdienen. Mark Zuckerberg - Facebook hatte Instagram schon vor einer Weile aufgekauft - rechnet sich "eine Menge Gewinn" von Instagram aus, wenn man Werbung schaltet.

Dem Wall Street Journal sagte White, dass man die Anzeigen nächstes Jahr schalten wolle. Bis dahin gebe es noch eine Menge Arbeit und man müsse nun mit den in Frage kommenden Marken sprechen. Diese müssten etwa überzeugt werden, dass Werbeanzeigen effektiver sind, als das Hochladen hübscher Bilder per normalem Nutzer-Account allein. Angeblich hat Instagramm die Such-Funktion des Netzwerks als mögliche Stelle für Anzeigen ausgemacht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1824804