167384

Inoffizieller Download: DirectX 8.1 Englisch

09.11.2001 | 12:39 Uhr |

DirectX 8.1 Final steht in der englischen Version zum Download bereit. Zwar noch nicht auf der offiziellen DirectX-Website von Microsoft, aber bereits auf mehreren anderen Downloadservern. Der Grund dafür ist unbekannt, womöglich hat ein Beta-Tester von Microsoft die DirectX 8.1 Final ohne die Zustimmung der Redmonder Software-Schmiede weitergegeben.

DirectX 8.1 Final steht in der englischen Version zum Download bereit. Allerdings noch nicht auf der offiziellen DirectX-Website von Microsoft, aber bereits auf mehreren anderen Downloadservern. Der Grund dafür ist unbekannt, womöglich hat ein Beta-Tester von Microsoft die DirectX 8.1 Final ohne die Zustimmung der Redmonder Software-Schmiede weitergegeben.

Die Downloadversion von DirectX 8.1 trägt die Build-Nummer 4.08.01.0881. Besitzer von Windows XP können sich den Download sparen, da DirectX 8.1 mit dem neuen Microsoft-Betriebssystem bereits mitgeliefert wird. Allerdings trägt diese DirectX-Version die Build-Nummer 4.08.01.0810, ist also etwas älter.

DirectX 8.1 gibt es in zwei Versionen. Eine 11,5 Megabyte große Datei für Windows 95,98 und ME, und einen 7,56 Megabyte umfassenden Download für Windows NT/2000. Download und Installation funktionierten im Test problemlos.

Die neue Direct X 8.1-Version soll um einiges schneller als die 8.0-Version sein. Zusätzlich hat Microsoft an der Kompatibilität gefeilt. Insgesamt sollen mehr als 300 Bugs behoben worden sein. Zusätzlich unterstützt Direct X 8.1 auch Hochpräzisions-Texturen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
167384