1633993

Niantic Project - Google lüftet das Geheimnis

16.11.2012 | 15:09 Uhr |

Google hat das Geheimnis rund um das Niantic Project gelüftet. Es handelt sich um ein Spiel, das für Android bereits verfügbar ist.

Google hatte kürzlich eine Website für ein Niantic Project ins Internet gestellt. Die Web-Gemeinde rätselt darüber, was hinter der viralen Werbekampagne stecken könnte. Nun hat Google das Geheimnis gelüftet und das Spiel Ingress veröffentlicht. Bei Ingress handelt es sich um ein Alternate Reality Game (ARG), das ab sofort als Beta-Version zunächst für Android erhältlich ist und später dann auch für andere mobile Betriebssysteme erscheinen wird. Ingress ist kostenlos auf Google Play erhältlich, wobei es zunächst nur für den Einsatz auf Android-Smartphones optimiert ist.

Für Ingress ist der frühere Google-Director John Hanke verantwortlich, der vor einiger Zeit das zu Google gehörende Entwickler-Studio Niantic Labs gegründet hatte. Hanke beschreibt Ingress als ein Spiel wie World of Warcraft, wo alle Spieler in der gleichen Welt spielen. Anders als World of Warcraft wird Ingress aber nicht in einer virtuellen sondern in der echten Welt gespielt.

Ingress kann an jedem Ort der Erde gespielt werden. Um die Macht in der Welt konkurrieren die beiden Gruppen "The Enlightended" ("Die Erleuchteten") und "The Restistance" ("Die Widerständler"). Auf dem mobilen Gerät kann über Ingress die reale Welt aus einem neuen Blickwinkel betrachtet und so geheimnisvolle Energiequellen entdeckt werden. Die beiden Fraktionen konkurrieren um diese Ressource und verfolgen dabei unterschiedliche Ziele. Denn während die Erleuchteten die Ressource ausbeuten wollen, sind die Widerständler an der Erforschung der Energiequelle interessiert. Während der Smartphone-Besitzer durch seine Stadt läuft und die Umgebung erforscht, kann er die Energie - Exotic Mater (XM) genannt - sammeln. XM kann sich überall verbergen, so dass Ingress letztendlich die Smartphone-Besitzer dazu animiert, die eigene oder neue Städte zu erforschen.

Weitere Infos zu dem Spiel finden Sie im folgenden Video:

0 Kommentare zu diesem Artikel
1633993