24174

Information Builders verknüpft Suche und Prozesse für Geschäftsanalysen

02.02.2007 | 11:37 Uhr |

Mit dem Produkt "Magnify"eröffnet der Hersteller neue Möglichkeiten im Business Intelligence.

Magnify ist ein Navigationswerkzeug, mit dem Anwender Suchergebnisse mit Analysen und Berichten kombinieren und sortieren können. Das Besondere ist, dass im Hintergrund über eine Message Queue Prozessdaten mit Meta-Tags versehen und von Suchmaschinen wie Lucene oder Google indiziert werden. Anschließend lassen sich unmittelbar Berichte und Analysen erzeugen. Ein Indizieren von Datenhaltung wie beispielsweise Datenbankeinträge ist damit nicht mehr nötig und die Suche nach Geschäftsinformationen werde erheblich beschleunigt, so Information Builders (siehe auch " Information Builders betritt die SOA-Bühne ").

Möglich wird dieses Szenario durch den Einsatz von Integrationstechnik von Iway, einem Tochterunternehmen von Information Builders, sowie die Business-Intelligence-Plattform " Webfocus ", auf der Magnify basiert. Endbenutzer erhalten die Ergebnisse als parametrisierbarer Berichte in einem Navigationsbaum auf der Suchoberfläche angezeigt und müssen sich nicht um die Formatierung kümmern. Anschließend könne sie die Daten mit Hilfe von Webfocus weiter analysieren, wobei Filter bei der Navigation, Auswahl und Ranking helfen. Zudem dokumentiert die Software, wie die Suchergebnisse zustande gekommen sind (siehe auch " BI-Hersteller öffnen sich für Google "). (as)

0 Kommentare zu diesem Artikel
24174