1255124

Individueller Reiseführer für Blaupunkt-Navis

19.12.2007 | 16:57 Uhr |

LuccAssist ermöglicht den Anwendern eigene Sonderziele basierend auf GPS-Koordinaten anzulegen und diese an Freunde zu verschicken bzw. im Internet zu veröffentlichen.

Mit dem PC-Programm „LuccAssist“, das den Blaupunkt -Navigationsgeräten TravelPilot Lucca 3.5 sowie der Designvariante Travel-Pilot Lucca 3.5 Edition beiliegt, lassen sich persönliche Sonderziele erstellen, auf einer SD-Karte speichern und als Fahrziel anwählen. Dies wird über GPS-Koordinaten realisiert, die sich direkt vom Gerät ablesen oder über Websites wie z.B. www.earth.google.com oder www.multimap.com ermitteln lassen.

Ferner steht dem Fahrer mit der Funktion „Neue Tour“ auch eine Routenplanung zu ausgewählten Sonderzielen zur Verfügung. So kann der Anwender am heimischen PC eine Liste von Sehenswürdigkeiten und Lokalitäten erstellen und laden – dies soll das lästige Suchen in vorinstallierten POI-Listen oder auf handgeschriebenen Adresszetteln überflüssig machen. Wer mag, kann die Sonderziellisten auch an Freunde und Bekannte verschicken oder auf Internet-Seiten veröffentlichen. Sie sind nicht an Geräte gebunden und unterstützen das Datenbankformat CSV (Character Separated Values).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255124