1250992

In einem Stück: SD-Karte und USB-Stick

14.08.2006 | 13:14 Uhr |

Die Kombi-Speicherlösung dient als klassischer USB-Stick und praktische SD-Karte.

Software-Partner präsentiert eine SD-Karte, die zu einem USB-Stick umgewandelt werden kann. Die „SD/USB Combocard XLayer Plus" sieht aus wie eine SD-Karte und kann im Handumdrehen zu einem USB-Stick umgewandelt werden. Einfach die Plastikkappe abziehen und der USB-Connector liegt frei. Er kann jetzt direkt mit dem PC oder dem Notebook verbunden werden.

Die „SD/USB Combocard XLayer Plus" wird mit Kapazitäten von 512 MB, 1 GB und 2 GB angeboten. Laut Angaben des Herstellers erreicht die Karte eine Datentransferrate von maximal 90X. Die 512 MB fassende „SD/USB Combocard XLayer Plus" soll zu einem Straßenpreis von 22 Euro angeboten werden. Die Speicherlösung mit 1 GB soll rund 33 Euro kosten und für die 2-GB-Karte liegt der Verkaufspreis bei knapp 55 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250992