90980

Acht neue Samsung-Modelle für 2009

Schon wieder gibt es neue Infos über Handys, die Samsung in knapp 2 Wochen auf dem Mobile World Congress vorstellen wird. Diesmal handelt es sich aber nicht um Highend, sondern um Einfach-Handys die immergleich aussehen und nur mit dem Nötigsten ausgestattet sind. Immerhin ein Dual-SIM-Handy ist darunter.

Es sind wieder neue Handys von Samsung im Internet aufgetaucht. Nachdem gestern Gerüchte über Kamerahandys mit 12 Megapixeln und optischem Zoom aufkamen , handelt es sich diesmal um acht einfache Modell ohne technische Glanzpunkte. Auch beim Design hat sich der Hersteller nichts Neues einfallen lassen, sondern setzt phantasielos auf seit Jahren bekannte Formen und Farben.

Beim Samsung S5050 handelt es sich um einen Slider mit einer 3,2-Megapixel-Kamera und LED-Blitzlicht. Das Display ist 2,2 Zoll groß und stellt 16 Millionen Farben dar. Samsung verwendet die moderne AMOLED-Technologie, die Strom spart und gleichzeitig Farben brillanter wiedergibt. Zur übrigen Ausstattung gehören ein Radio, Bluetooth 2.0 und ein microSD-Slot, der Karten bis maximal 8 Gigabyte unterstützt. Das S5050 funkt nur EDGE und Quadband-GSM, UMTS fehlt dem glänzenden Schiebehandy.

Das Barrenhandy S3310 hat eine Kamera, die nur noch 2 Megapixel auflöst. Immerhin sind noch Bluetooth und ein Radio mit an Bord, mit dem microSD-Slot taugt das Handy sogar noch als Musikplayer. Daten werden maximal mit EDGE-Geschwindigkeit übertragen. Das Barrenhandy C5212 ist noch dünner ausgestattet, das 2,2-Zoll-Display löst nur noch 176x220 Pixel auf, die Kamera macht Fotos mit maximal 1,3 Megapixeln. Die einzige Besonderheit: das Quadband-Handy unterstützt 2 SIM-Karten. Die brauchen anscheinend viel Platz, denn der kleine Ziegelstein ist 16,3 Millimeter dick.

Beim E2210, E1360, E1210, E1125 und E1100 handelt es sich allesamt um Einsteigergeräte, die nur mit dem Allernötigsten ausgestattet sind. Mehr Details zu den Handys und den Marktstart wird Samsung inm Rahmen des Mobile World Congress bekannt geben, der am 16. Februar in Barcelona eröffnet wird.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
90980