142556

Iiyama senkt Preise für diverse Monitore und TFTs

01.10.2002 | 15:07 Uhr |

Die Iiyama Deutschland GmbH senkt ab sofort die empfohlenen Verkaufspreise verschiedener TFT-Modelle um bis zu 15 Prozent. Von der Preissenkung betroffen sind unter anderem Geräte mit Bildschirmdiagonalen von 15, 17, 18 sowie 19 Zoll. Auch bei den Monitoren kommt Bewegung in die Preise: 22-Zoll-Röhrenmonitore werden um bis zu 17 Prozent günstiger.

Die Iiyama Deutschland GmbH senkt ab sofort die empfohlenen Verkaufspreise verschiedener TFT-Modelle um bis zu 15 Prozent. Von der Preissenkung betroffen sind unter anderem Geräte mit Bildschirmdiagonalen von 15, 17, 18 sowie 19 Zoll. Auch bei den Monitoren kommt Bewegung in die Preise: 22-Zoll-Röhrenmonitore werden um bis zu 17 Prozent günstiger.

Von den Preissenkungen sind zwei 22-Zoll-Monitore, zwei 15-Zoll-Flachbildschirme und zwei 17-Zoll-Displays betroffen. Außerdem passt der japanische Hersteller die Preise für zwei 18-Zoll-Flachbildschirme und für zwei 19-Zoll-TFT-Geräte an.

Falls Sie schon länger nach einem tragbaren LCD-Projektor suchen, dürfte die Gelegenheit jetzt besonders günstig sein: Der LPX100 von Iiyama kostet ab sofort 2199 Euro statt 2999 Euro. Die vollständige Liste mit den Preissenkungen finden Sie hier:

Iiyama-Preisliste (Fortsetzung)

0 Kommentare zu diesem Artikel
142556