243562

Iiyama: Preisgünstige TFT-Displays

18.12.2001 | 10:35 Uhr |

Gleiche Bilddiagonale, unterschiedliche Ausstattung: Die Iiyama-Displays AX3818UTc und AX3817UT bieten 15 Zoll Bilddiagonale und stellen maximal 1024 x 768 Pixel dar. Beide Geräte gehören zur Pixelfehlerklasse 2 nach ISO-Norm 13406-2 und bieten ein Kontrastverhältnis von 350:1.

Gleiche Bilddiagonale, unterschiedliche Ausstattung: Die Iiyama-Displays AX3818UTc und AX3817UT bieten 15 Zoll Bilddiagonale und stellen maximal 1024 x 768 Pixel dar. Beide Geräte gehören zur Pixelfehlerklasse 2 nach ISO-Norm 13406-2 und bieten ein Kontrastverhältnis von 350:1.

Die maximale Helligkeit soll jeweils 250 cd/m2 betragen. Extra des AX3818UTc: Es hat neben 1 D-Sub- auch 1 DVI-D-Anschluss. Außerdem ist der Gehäuserahmen nur zwei Zentimeter breit. Preis: rund 600 Euro.

Das AX3817UT kommt via D-Sub-Buchse an den Rechner und kostet circa 500 Euro (Iiyama, Tel. 0800/1003435; www.iiyama.de).

PC-WELT Testberichte: Monitore und LCDs

0 Kommentare zu diesem Artikel
243562