7632

Ihr gutes Recht: Reparaturen, Bruchschäden & Kostenvoranschläge

29.08.2003 | 09:00 Uhr |

Geht es um Reparaturen, versuchen viele Händler, Kosten auf die Käufer abzuwälzen. Wofür müssen Sie wirklich zahlen?

Geht es um Reparaturen, versuchen viele Händler, Kosten auf die Käufer abzuwälzen. Wofür müssen Sie wirklich zahlen?

Beim Kauf neuer Gegenstände gilt eine Gewährleistungszeit von zwei Jahren. Doch immer wieder wollen sich Händler vor dieser Verpflichtung drücken. Kostenvoranschläge sind ebenfalls manchmal ein Problem - mache Verkäufer wollen diese dem Kunden aufbürden.

Lassen Sie sich nicht einschüchtern. Die PC-WELT sagt Ihnen, welche Rechte Sie haben.

Ratgeber: Reparaturen, Bruchschäden & Kostenvoranschläge

0 Kommentare zu diesem Artikel
7632