Iconia Tab A110

Acer kündigt 7-Zoll-Android-Tablet für 200 Dollar an

Mittwoch den 06.06.2012 um 17:33 Uhr

von Michael Söldner

© acer.com
Acer hat in Taipeh mit dem Iconia Tab A110 ein günstiges Android-4-Tablet präsentiert, dass über einen Nvidia Tegra 3 Prozessor und einen 7-Zoll-Touchscreen verfügt.
Auf der Technikmesse Computex hat Hersteller Acer ein preiswertes Tablet mit 7-Zoll-Bildschirm und einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln vorgestellt. Das Iconia Tab A110 setzt auf Googles neues Betriebssystem Android 4.0 und wird von einem leistungsfähigen Tegra 3 Prozessor von Nvidia angetrieben. Trotz dieser hochwertigen Ausstattung soll das Tablet laut Acer nur 199 US-Dollar kosten.

Mit dem Iconia Tab A210 hat der Hersteller außerdem ein Tablet mit 10,1-Zoll-Display im Angebot, dass auch auf einem Tegra-3-Chip mit 1,2 GHz pro Kern von Nvidia setzt. Die Auflösung des Tablets liegt bei 1.280 x 800 Bildpunkten, zusätzlich ist ein USB-Port sowie ein HDMI-Ausgang verbaut. Der Preis des Iconia Tab A210 fällt mit 300 US-Dollar ebenfalls moderat aus. Beide Geräte sind mit 1 GB Arbeitsspeicher, 8 GB internem Speicher und einer Kamera auf der Vorderseite ausgestattet.

Schnäppchen-Tablets mit Android 4.0 ab 99 Euro
Schnäppchen-Tablets mit Android 4.0 ab 99 Euro

Mittwoch den 06.06.2012 um 17:33 Uhr

von Michael Söldner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1489216