2144044

Ich hab Polizei: Musik-Clip wird zum Internet-Hit

27.11.2015 | 11:02 Uhr |

Dem ZDF-Neo-Moderator Jan Böhmermann ist erneut ein Internet-Hit gelungen. Mit einem witzigen Song mit ernster Botschaft.

Ich hab Polizei - so lautet der Titel des neuen Rap-Songs, mit dem ZDFNeo-Moderator Jan Böhmermann derzeit im Internet einen großen Erfolg feiert. In weniger als 24 Stunden wurde das Musik-Video bereits über 1,3 Millionen Mal auf Youtube angeschaut. Es ist nicht das erste Mal, dass Böhmermann im Netz für Aufsehen sorgt.

In dem Song nimmt Böhmermann die "Werke" des Gangsta-Rap auf die Schippe und bedient sich dabei sowohl bei der Musik als auch im Video der Stilmittel dieses Genres. Im Refrain rappt Böhmermann: "Du hast gut trainiert? Ich hab Polizei. Du Hast Deine Maschtis? Ich hab Polizei. Du hast ein Problem? Ich hab Polizei."

In einer Strophe heißt es dann:

Lutsch am Tonfa, Opfer. Jetzt siehst Du Sterne.  Widerstand zwecklos. Polizei haut gerne. Mund auf, Augen zu, da fliegen Deine Goofies.  Liegst schneller flach, als Gina-Lisa auf Roofies.

Unterm Strich handelt es sich natürlich um eine Satire, die die Möchtegern-Gangsta-Rapper ziemlich blöd dastehen lässt. Wer Böhmermann vorwirft, er verherrliche mit dem Song übertriebene Polizeigewalt, dem sei dieser Wikipedia-Artikel ans Herz gelegt. Viel wichtiger ist die Botschaft des Songs, die vor allem zum Ende des Musik-Videos noch mal durch die Einblendungen von Bürgern wie du und ich unterstrichen wird: Jede Art der Gewalt hat in der Gesellschaft nichts verloren

0 Kommentare zu diesem Artikel
2144044