Ice Cream Sandwich

Samsung bringt Android 4-Update für Galaxy S2 (Update)

Donnerstag, 12.04.2012 | 16:33 von Hans-Christian Dirscherl, Benjamin Schischka
Samsung bringt Android 4-Update für Galaxy S2
Vergrößern Samsung bringt Android 4-Update für Galaxy S2
© Samsung
Samsung hat bestätigt, dass das Android 4.0-Update für das Samsung Galaxy S2 ab sofort ausgeliefert wird.
Update: Samsung hat PC-WELT gegenüber bestätigt, dass Telekom-Kunden in Deutschland das Update auf Android 4.0 bereits erhalten. Das Update für weitere Netzbetreiber und für ungebrandete Geräte soll in Kürze folgen. Erfahrungsgemäß - teilte der Pressesprecher mit - sei es in ein bis zwei Wochen so weit. Ein genaues Datum konnte er aber noch nicht nennen.

Wie man auf Samsung Tomorrow, dem „Samsung Electronics Official Global Blog“, nachlesen kann, liefert Samsung Electronics Android 4.0 Ice Cream Sandwich als Update für das Samsung Galaxy S2 aus. Samsung will das Android-4-Update ab heute in Europa zunächst für Polen, Ungarn und Schweden bereitstellen. Außerdem wird das Update ab sofort auch in Samsungs Heimatland Südkorea ausgeliefert.

Nach und nach soll das ICS-Update dann auch auf den anderen Märkten bereitgestellt werden. Samsung will aber nicht nur sein Top-Modell SII mit dem Android-4-Update versorgen. Sondern das Update auch für das Galaxy Note und das Galaxy SII LTE bereitstellen. Auch an die Tablet-Besitzer will Samsung denken: Besitzer eines Samsung Galaxy Tab 8.9 und eines Samsung Galaxy Tab 10.1 sollen bald ebenfalls Android 4 als Update erhalten.

Erst kürzlich machte das Gerücht die Runde , dass Samsung das Android-4-Update alias Ice Cream Sandwich ICS für Israel bringen würde.

Samsung hat zudem Firmware-Updates für Android 2.3 Gingerbread für verschiedene Android-Smartphones fertig gestellt. Die Auslieferung soll Ende März für diese Androiden beginnen: Galaxy S, Galaxy Tab 7 Zoll, Galaxy S Plus, Galaxy S SCL (Super Clear LCD) und Galaxy W. Durch das Firmware-Update sollen unter anderem Funktionen wie Face Unlock, Snapshot und Photo Editor dazu kommen.

Das exakte Datum, ab dem die jeweiligen Updates für die einzelnen Samsung-Geräte zur Verfügung stehen, hängt aber erheblich vom jeweiligen Markt und den Voraussetzungen des Mobilfunkbetreibers ab.

Donnerstag, 12.04.2012 | 16:33 von Hans-Christian Dirscherl, Benjamin Schischka
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1391759