229993

Internet am Couchtisch und in der Fernbedienung

08.09.2009 | 16:33 Uhr |

Bequem auf dem Sofa im Web surfen - das soll mir dem JournE Touch von Toshiba möglich sein. Das nur rund 250 Euro teure Internet-Tablet ist recht vielseitig. Ebenfalls innovativ ist die Fernbedienung mit TV-Vorschaubild von Samsung. Über beide Geräte berichten wir in diesem IFA-Video.

Der JournE Touch wird über seinen 7-Zoll-Touchscreen bedient. Für viele Web-Anwendungen wie RSS, Wetterbericht, Youtube und soziale Netzwerke gibt es Mini-Programme (Widgets), die für die Bildschirmgröße optimiert sind. Alternativ steht der Internet Explorer zur Verfügung. Auch ein Mediaplayer ist mit an Bord. Der Preis von 249 Euro klingt attraktiv.

Die Fernbedienung der Zukunft, die Samsung auf der IFA zeigt, wird wohl demnächst auch aufs Internet zugreifen können. Momentan beschränkt sich der Prototyp auf eine elektronische Programmzeitschrift und die Wiedergabe eines anderen TV-Senders als den, der auf dem Fernseher läuft. Gedacht ist das vor allem als Vorschau, bevor man sich zum Umschalten entscheidet. Mehr Infos zu beiden Geräten liefert unser fünftes IFA-Video. Viel Spaß beim Anschauen.

Links zum Beitrag:
IFA-Special bei pcwelt.de

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
229993