1557883

Fritzbox 6842 kommt mit LTE-Technik

02.09.2012 | 11:59 Uhr

Die Fritzbox 6842 LTE von AVM vereint alle für die Kommunikation wichtigen Funktionen in einem Gerät.

Diese Funktionen sind LTE-Mobilfunk, WLAN-n (wahlweise im 2,4-GHz- oder im 5-GHz-Band), Gigabit-Ethernet, Netzwerkspeicherfunktion, die Aufgaben einer Telefonanlage und eine DECT-Basisstation. Über LTE sind Datenraten von bis zu 100 MBit/s im Download und von bis zu 50 MBit/s im Upload erzielbar. Die neue Fritzbox 6841 LTE entspricht der LTE-Leistungsklasse 3 und funkt in den Frequenzbändern 800 MHz und 2,6 GHz. Fotos, Musik und Videos stellt das Gerät via NAS-Funktion im gesamten Netzwerk bereit.

Hinweis: Sie finden den Stand von AVM in Halle 2.2, Stand 117.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1557883