131594

Sparsamer Mediacenter-PC TEO-X media

30.08.2008 | 10:13 Uhr |

Die Firma christmann informationstechnik + medien versucht sich schon seit einiger Zeit mit besonders energiesparenden PCs zu profilieren. Auf der IFA präsentiert der niedersächsische IT-Hersteller jetzt den TEO-X media – eine Mediacenterlösungen mit relativ moderatem Stromverbrauch.

Energieeffizienz wird auch für die privaten Haushalte ein immer stärkeres Thema. Auf der IFA präsentiert der niedersächsische IT-Hersteller deshalb den TEO-X media. Sein Energieverbrauch soll zwischen 28 bis 60 Watt schwanken. Seine Arbeit soll der würfelförmige TEO-X media ausgesprochen leise verrichten, was bei einem Home-Entertainment-PC ein wichtiges Kriterium ist.

Die Hardware-Ausstattung ist variabel: Mit Festplattengrößen bis 1000 Gigabyte sollte der TEO-X media ausreichend Platz für das private Medienarchiv bieten. Zur Zeit werden DVB-T und analoges Fernsehen unterstützt. Im Herbst sollen weitere Sendetechniken (Satellit und Kabel) folgen.

Unter www.teo-shop.eu kann das System konfiguriert werden. In der Standardausstattung ist Windows Vista Home Premium inklusive Mediacenter enthalten. Ganz billig ist das System aber nicht, die Preise beginnen bei knapp unter 700 Euro.

Sie finden christmann informationstechnik + medien auf der IFA in Halle 9 am Stand 101/10.

0 Kommentare zu diesem Artikel
131594