1254336

IFA: Navi-Erweiterung für Bluetooth-Smartphones

04.09.2007 | 16:00 Uhr |

Mit dem Modul T815 sollen Windows-Smartphones zu Navigationsgeräten werden.

Destinator präsentiert das Onboard-Navigationssystem für Handys T815 von Motorola auf der IFA in Berlin. Das T815 basiert auf der Destinator-Navigationssoftware sowie NAVTEQ-Kartenmaterial und soll aus jedem kompatiblen Windows-Smartphone, das mit Bluetooth ausgestattet ist, ein vollwertiges Navigationsgerät machen können. Besondere Leistungsmerkmale des T815 sind die gesprochenen Abbiegehinweise, die Navigation zu Kontakten aus dem Adressbuch sowie die Möglichkeit, Ortsangaben zu speichern und weiterzugeben.

Das im Lieferumfang enthaltene NAVTEQ-Kartenmaterial umfasst standardmäßig gesamt Westeuropa. Das T815 besteht aus einem attraktiv gestalteten Bluetooth-GPS-Empfänger, einer Micro-SD-Karte mit der Anwendung und dem Kartenmaterial sowie einem Auto-Ladegerät und einem universellen Handy-Halter mit verschiedenen Befestigungsoptionen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254336